Empfohlene Trainingsintensität: 2 Tage pro WocheDauer des Trainings: 60 MinutenBenötigtes Trainingsmaterial: Fahrrad, optional: Kurzhanteln oder Hantelstange

Dies sind Bauch Beine Po Übungen für zuhause, die du ohne ein Fittnesstudio ganz einfach bei dir zuhause ausführen kannst. Ziel dieser Bauch Beine Po Übungen für zuhause ist, wie der Titel schon sagt: Die oftmals als Problemzonen bezeichneten Bereiche des Körpers nämlich den Bauch, die Beine und den Po ordentlich hübsch in Form zu bringen. Genauer gesagt Ziel ist ein flacher Bauch, ein knackiger Po und straffe schlanke Beine.

Bauch Beine Po Übungen können allerdings immer nur bestimmte Muskeln aufbauen, doch nicht gezielt Fett abbauen. Das bedeutet also, dass für einen hübschen knackigen Po, einen flachen Bauch und schlanke Beine muss gleichermaßen der gesamte Fettanteil am Körper reduziert werden. Dafür eignet sich zum Beispiel regelmäßiges Joggen und gesunde fettarme Ernährung. Im Zusammenspiel mit diesen Bauch Beine Po Übungen für zuhause wird sich dann auch die gewünschte sportliche, schlanke Figur einstellen. Nun aber zu den eigentlichen Bauch Beine Po Übungen für zuhause:

Po-Übungen für zuhause:

3 x 10-12 Kniebeugen

Führe die Übungen im mittleren Tempo aus und stelle deine Füße dicht beieinander, damit die Po-Muskeln mehr beansprucht werden. Nehme später entweder zwei Kurzhanteln in die Hände oder eine Langhantelstange auf die Schultern. Die letzte Wiederholung einer Übung sollte immer nur noch gerade so machbar sein.

Bauch-Übungen für zuhause:

3 x 20 Crunches
3 x 20 Schräg-Crunches
2 x je Seite seitliches Hüftheben für die seitliche Bauchmuskulatur

Beine-Übungen für zuhause:

30 Minuten Fahrrad fahren. Hierbei straffst du deine Beine und baust auch gleichzeitig Fett ab.

Viel Spaß bei deinen Bauch Beine Po Übungen für zuhause und denk immer daran, dass ohne eine gesunde ausgewogene Ernährung auch das beste Training nur wenig ausrichten kann.

Bauch Beine Po Übungen für zuhause, 2.3 out of 5 based on 8 ratings