Empfohlene Trainingsintensität: 5 Tage pro WocheDauer des Trainings: 30 MinutenBenötigtes Trainingsmaterial: Laufschuhe

Viele wollen es, wenige können es. Unbesorgt essen und trotzdem schlank bleiben. Dieser Trainingsplan zeigt, dass Abnehmen durch Joggen eigentlich ganz einfach ist:

Lauf einfach los!
Der Zeitaufwand ist minimal und du brauchst eigentlich nichts außer ein paar gute Laufschuhe. Es reichen 30 Minuten am Tag und zwar ganz locker. Nim dir vor jeden Tag zu laufen, damit du mindestens 5 Mal in der Woche tatsächlich zum Joggen kommst. Wichtig ist dabei, dass du direkt nach dem Aufstehen direkt vor dem Frühstück läufst. Dein Magen ist dann noch leer und dem Körper bleibt nichts anderes übrig als Fett zu verbrennen. Außerdem ist wichtig, dass du wirklich locker läufst. Rennst du zu schnell, arbeiten dein Muskeln „anaerob“ das heißt ohne Sauerstoff. In dem Fall wird kein Fett verbrannt. Wenn du wirklich 5 Mal in der Woche laufen gehst, brauchst du dir über Kalorien nie wieder gedanken zu machen. Möchtest du nicht nur dein Gewicht halten, sonder abnehmen beachte folgendes: Verzichte auf fettiges Essen und Süßigkeiten. Gesundes Essen (Gemüse, mageres Fleisch, Joghurt etc.) kannst du weiterhin essen soviel du magst und du wirst trotzdem abnehmen.

Viel Spaß!

Abnehmen durch Joggen, 2.9 out of 5 based on 34 ratings